Simone Periccioli

Simone Periccioli wurde 1976 in Grosseto geboren, studierte Posaune am Istituto Musicale Parificato "Rinalo Franci" in Siena, in der Klasse von Maestro Mauro Bianchi und mit Abschluss im Jahr 1999/2000.
Später studieret er weiterhin in der "Classe Superieure Professional" beim "Convervatoire Supérieur de Musique de Genève" mit Maestro Andrea Bandini.

Seine weitere musikalische Ausbildung absolvierte er in folgenden Meisterkursen: Dany Bonvin (Erste Posaune Münchner Philharmoniker), Michel Becquet (Internationaler Solist), Joel Vaisse (Erster Posaunist "Orchestre National de France"), Cristophe Sanchez (Erster Posaunist "Orchestre de Paris") , Fabiano Fiorenzani (Erste Posaune "Orchester Maggio Musicale Fiorentino"), Andrea Conti (Erste Posaune "Accademia Nazionale Santa Cecilia di Roma") Joseph Alessi (Erste Posaune New York Philharmonic).

Er hatte unzählige Kollaborationen mit Symphonieorchestern und Theatern, wie dem Orchestra Sinfonica Città di Grosseto, dem Orchestra Maggio Musicale Fiorentino, dem United European Chamber Orchestra "UECO", dem Orchester Sinfonica Città di Sanremo, dem Orchestra Del Teatro Dell 'Opera di Roma, dem Teatro Carlo Felice di Genova, Orchester Sinfonica "G. Verdi" di Milano, Stresa Festival Orchester, Accademia Nazionale von Santa Cecilia, Teatro La Scala di Milano, Orchester Filarmonica Della Scala, mit Meistern wie Zubin Metha, Vladimir Jurowski, Michail Jurowski, Luis Bacalov, Ennio Morricone, Roberto Abbado, Joel Levi, Wayne Marshall, David Coleman, Fabio Luisi, Gianandrea Noseda, Muhai Tang, Ingo Metzmacher, Antonio Pappano, Daniele Gatti, Daniel Barenboim, Myung-Whun Chung, Riccardo Chailly.

2010 arbeitete er mit dem Posaunenquartett des Israel Philharmonic Orchestra, und im selben Jahr gab er eine Master Class in Israel, an der Buchmann-Mehta School of Music an der Tel-Aviv Universität.

Seit 2013 arbeitet er am "Teatro La Scala di Milano", wo er im gleichen Jahr den Wettbewerb als "Trombone di Fila" gewann.

Simone Periccioli spielt
Bb / F Tenorposaune XO1236RLO